This website requires JavaScript.

Game Server Dateien via SFTP bearbeiten

Einleitung

SFTP (Secure File Transfer Protocol) ist ein Protokoll, welches die Bearbeitung von Dateien auf anderen Rechnern erlaubt.
IPS Hosting verwendet SFTP, um dir Zugriff auf die Dateien deines Game Servers zu geben. Um zu starten benötigst du einen SFTP Client.

Gängige SFTP Clients

Windows: FileZilla, WinSCP, Cyberduck
Mac: FileZilla, Cyberduck, Transmit (kostenpflichtig)
Linux: FileZilla
Hinweis: MobaXterm funktioniert nicht mit dem SFTP Server von IPS Hosting.

Verbindungsdaten

Die Verbindungsdaten für SFTP findest du in der Übersicht vom Webinterface.
Wir empfehlen den Button links zum Kopieren des Passworts zu nutzen, anstatt das Passwort manuell zu kopieren, da es vorkommen kann, dass man aus Versehen ein Leerzeichen mit kopiert.

Beispiel FileZilla

Je nach Client ist der Prozess zum Verbinden mit dem Server unterschiedlich. Im Folgenden wird er am Beispiel von FileZilla für Windows erklärt.

Schritt 1

Nach Installation von FileZilla musst du mit STRG+S oder über Datei->Servermanager den Servermanager öffnen.

Schritt 2

Jetzt musst du auf Neuer Server klicken. Der Server erscheint links in der Liste und du kannst ihm einen beliebigen Namen vergeben.

Schritt 3

Rechts musst du nun die Daten aus deinem Webinterface eintragen. Denk dran, sowohl Protokoll als auch Port anzupassen.

Anschließend kannst du mit Verbinden eine Verbindung zu deinem Game Server herstellen.
In Zukunft ist der Server im Servermanager gespeichert und du musst die Daten nicht nochmal hinterlegen.
Beim ersten Verbinden bekommst du eine Nachricht, dass der Host Key unbekannt ist. Diesem musst du einmalig vertrauen (Checkbox anhaken!).

FAQ

Ich bekomme den Fehler "Authentifizierung fehlgeschlagen", woran liegt das?

In den meisten Fällen liegt der Fehler daran, dass die Verbindungsdaten nicht richtig eingegeben wurden. Bitte überprüfe, ob Protokoll, Server, Port, Benutzername und Passwort korrekt sind. Nutze unbedingt die Kopieren Buttons, statt manuell zu kopieren, um Fehler, wie das versehentliche Kopieren von Leerzeichen zu vermeiden.
Bei FileZilla kann es außerdem fälschlicherweise zu diesem Fehler kommen, wenn die Einstellung "Geschwindigkeitsbegrenzungen aktivieren" angehakt ist. Stelle sicher, dass diese deaktiviert ist. Du findest sie in den Einstellungen unter "Übertragungen".